Andreas Lebbing – Wilde Zeiten (EP remastered)

STREAMEN & DOWNLOADEN: https://backl.ink/145328775

Als Andreas Lebbing vor kurzem mit seinem Tonstudio umzog, fiel ihm ein Karton mit CDs in die Hände, die einen kurzen „Flashback“ ins Jahr 2003 bei ihm auslösten. Vor 18 Jahren hat er sich einen lang gehegten Traum erfüllt, und sein erstes Solo-Album „Wilde Zeiten“ aufgenommen. Damals sind 12 ganz persönliche Titel entstanden, alle live mit Band im Studio eingespielt.

„Die Musiker waren fantastisch“, schwärmt Andreas Lebbing noch immer. Damals hatten Streaming und Download allerdings noch nicht die Bedeutung, die sie heute im Musikgeschäft haben. Das Album war zu seiner Zeit ausschließlich physisch erhältlich.

Kurzum hat Andreas Lebbing jetzt sechs der Songs aus „Wilde Zeiten“ von Alexander Menke im Studio Maschen remastern lassen und ihnen selbst das Prädikat „zeitlos“ verliehen.

Melodischer Deutsch-Rock, der stellenweise an Bruce Springsteen erinnert, aber auch hier und da funkige Elemente enthält. Gepaart mit eingängigen Texten, deren Geschichten nach wie vor aktuell sind.

Musik ohne Verfallsdatum gibt es also jetzt als frisches Master von Andreas Lebbing.

Empfohlene Artikel